altar_luther_breit

Lutherkirche Soltau - Foto: Wilko Burgwal

KonzertMeditation "Bilder der Seele"

Die Seele braucht Bilder. Bilder bringen sie in Berührung mit den heilenden Kräften, die in der Seele bereit liegen. Der Schweizer Psychologe Carl Gustav Jung spricht von archetypischen Bildern. Das sind Bilder, die den inneren Stationen der seelischen Entwicklung entsprechen.

Pater Anselm Grün, Texte und Sprecher
Hans-Jürgen Hufeisen, Komponist, Blockflötist
Oskar Göpfert, Pianist

Die Seele braucht Bilder. Bilder bringen sie in Berührung mit den heilenden Kräften, die in der Seele bereit liegen. Der Schweizer Psychologe Carl Gustav Jung spricht von archetypischen Bildern. Das sind Bilder, die den inneren Stationen der seelischen Entwicklung entsprechen.

Es sind Bilder, die den Menschen in seinen Seelengrund bringen, die ihn zentrieren. Es sind heilsame Bilder, die uns guttun, die uns auf unserem Weg der Menschwerdung begleiten.
Solche heilsamen Bilder führt uns das Kirchenjahr in den verschiedenen Festen und Festzeiten vor Augen. C.G. Jung nennt das Kirchenjahr ein therapeutisches System. Es feiert im Laufe eines Jahres die wichtigsten Stationen aus dem Leben Jesu, damit wir im Schauen auf Jesus und seinen Weg unseren eigenen Weg finden und das Potenzial unserer eigenen Seele entdecken.
Bilder wollen nicht belehren, sie wollen sich in uns einbilden, damit wir durch die äußeren Bilder immer mehr mit dem einmaligen und unverfälschten und ursprünglichen Bild in Berührung kommen, das sich Gott von jedem von uns gemacht hat.
Hans-Jürgen Hufeisen wird diese Bilder musikalisch hörbar werden lassen, damit sie sich durch Wort und Musik in unsere Seele einprägen und dort ihre heilende Wirkung entfalten können.

Event single img Bildquelle: Hufeisen, CC BY-SA 4.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0>, via Wikimedia Commons

Informationen zu den Ausführenden

Pater Anselm Grün, Texte und Sprecher
Pater Anselm Grün, Benediktinerarbeit Münsterschwarzach, verwaltet die Abtei und ist geistlicher Leiter des Recollectiohauses für Priester und Ordensleute. Er ist bekannt als Autor zahlreicher spiritueller Bücher, als geistlicher Berater und Kursleiter.

Hans-Jürgen Hufeisen, Komponist, Blockflötist
Über 30 eigene CD-Produktionen, die sich 4 Mio. mal verkauften, große Bühnenstücke, seine Konzerte und der vielfach im Fernsehen ausgestrahlte Musikfilm "Flötenzauber" zeugen von seiner Schaffenskraft.

Oskar Göpfert, Pianist
Studierte in Regensburg katholische Kirchenmusik, Klavier und Musikerziehung, danach absolvierte er ein weiterführendes Klavierstudium am Mozarteum in Salzburg und gilt heute als renommierter Bach-Interpret. Derzeit unterrichtet er an der Musikschule Aschaffenburg Orgel und Klavier. Seit 1994 ist er Korrepetitor beim Oratorienchor Aschaffenburg sowie Organist bei Thüringer Kirchenkonzerten. Oskar Göpfert hat mit Hufeisen viele CDs eingespielt und ist bei seinen Konzerten einfühlsamer Begleiter.

Wann

Veranstalter

St. Stephanus Militärkirche Munster
05192-98060

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Kirchenbüro St. Stephanus
05192-98060

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Mo, Di, Do Fr 9-12 Uhr und Do 15-17 Uhr
im Kirchenbüro St. Stephans

Di, Mi, Fr 10-12 Uhr und Do 15-17 Uhr
Kirchenbüro Munsteraner Kirchen, Kirchgarten 12

Eintrittspreis/Kosten

Karten im Vorverkauf zu €19,- - zusätzlich 2€ für den Versand der Karten. Abendkasse 22€